LT1 Tips Mühlviertel.TV

ASVÖ Österreich Grand Prix powered by Raiffeisen

zählt zur UCI C1 und zur Mountainbike Liga Austria 2016 (MLA)

Samstag, 04. Juni 2016
16.00 Uhr

Der ASVÖ Österreich Mountainbike Grand Prix genießt als einziges C1-Rennen in Oberösterreich eine Ausnahmestellung. Das bedeutet, dass Spitzenfahrer wichtige Punkte für eine Qualifizierung für EM- und WM-Bewerbe sammeln können. Viele internationale Elitebiker gehen beim ASVÖ Österreich Mountainbike Grand Prix an den Start. Der Schlossgraben-Rundkurs wartet mit äußerst selektiven Passagen auf: Dazu zählen die "Höllenloch"-Durchfahrt sowie das 40 Grad steile Burgruinen Downhill-Teilstück.

Programm

Kategorie Start Typ Runden  Gesamtlänge
Elite Damen16:00XCO6+1 Startrunde23,8 km
Masters16:00XCO6+1 Startrunde23,8 km
Junioren/m16:00XCO6+1 Startrunde20,4 km
Junioren/w16:00XCO4+1 Startrunde13,6 km
Elite Herren/U2318:00XCO8+1 Startrunde30,6 km


UCI-Rennleiterin: Beatriz BERTOMEU, Barcelona
Rennleiter-Assistent: Hubert TRILLSAM

Nenngeld

Kategorie Nenngeld
Elite / U2325 EUR
Masters12 EUR
Junioren12 EUR

NENNSCHLUSS: Mittwoch, 01. Juni 2016
Keine Nachnennungen möglich!

Hier finden Sie die Ausschreibung zum Download.

Streckenplan

Hauptsponsoren

Sponsors_01HABAUSponsors_03Nah_und_FrischRaiffeisen Meine Bank



Sponsoren

Sportland OberösterreichMandl_und_BauerElektro_EbnerEnergie AGSponsors_05